Respekt. Und echte Gleichstellung.

 
Foto: SPD MV | wronge57 via photocase.de
 

Wir kämpfen jeden Tag für Respekt und echte Gleichstellung. In der Partnerschaft, im Beruf und bei der Bezahlung, bei der Selbstbestimmung für den eigenen Lebensweg, bei der gleichwertigen Mitbestimmung und beim strikten Handeln gegen Gewalt und jede Form von Unterdrückung.

 

Gleichstellung verstehen wir als SPD so, dass alle Menschen Partnerinnen und Partner auf Augenhöhe sind. Vieles ist in den vergangenen Jahren erreicht worden, aber noch längst nicht überall sind die Geschlechter gleichgestellt. Im Sinne der „EU-Charta zur Gleichstellung von Männern und Frauen“ setzen wir uns auf lokaler Ebene für die Umsetzung kommunaler Aktionspläne ein. Hierbei werden wir auf die konstruktive Zusammenarbeit von Verwaltung, den Gleichstellungsbeauftragten, Frauenbündnissen, der queeren Community und weiteren Akteuren achten. Durch die Evaluation und Anpassung der Rahmenbedingungen von Kommunalpolitik hinsichtlich der spezifischen Bedürfnisse von Frauen, wollen wir mehr weiblichen Kommunalpolitikerinnen ein eigenes Engagement in der Kommune ermöglichen.

In diesem Jahr engagieren wir uns zudem besonders für ein demokratisches Europa der Frauen. Manuela Schwesig hat mit vielen anderen eine Resolution für die Gleichstellung ins Leben gerufen. Jede Stimme zählt. Hier gibt es die Möglichkeit, sich anzuschließen: http://www.spd.de/resolution-frauen-europa/

Unser gesamtes Kommunalwahlprogramm finden Sie hier: https://spd-mvp.de/service/kommunalwahlprogramm/