CSD Schwerin - Wir waren dabei

 
Foto: SPD Mecklenburg-Vorpommern
 

Unter dem Motto „Wir sind Mensch!“ fand am 24. Juni 2017 der 11. Christopher-Street-Day in der Landeshauptstadt Schwerin unter der Schirmherrschaft von Landtagspräsidentin Sylvia Bretschneider (SPD) statt.

 

Mehr als 500 Menschen gingen für eine offene und tolerante Gesellschaft, für Akzeptanz und Gleichberechtigung von Lesben, Schwulen, Bisexuellen, trans- und intergeschlechtlichen Menschen (LSBTI*) sowie gegen Diskriminierung und Gewalt auf die Straße - Darunter auch Nadine Julitz, gleichstellungspolitische Sprecherin der SPD-Landtagsfraktion, sowie die SPD-Stadtvertreterinnen Gret-Doris Klemkow und Edda Rakette.

Die SPD – vertreten durch die Arbeitsgemeinschaft SPDqueer – nahm auch in diesem Jahr mit einem eigenen Wagen am Demonstrationszug durch die Schweriner Innenstadt teil. Beim anschließenden Straßenfest auf dem Marktplatz waren wir ebenfalls mit einem Infostand präsent.

Unsere frisch gewählte SPD-Direktkandidatin im Bundestagswahlkreis 12, Martina Tegtmeier, absolvierte ihren Wahlkampfauftakt im Rahmen einer Podiumsdiskussion auf der CSD-Bühne.

CSD Truck SPD 2017Foto: SPD Mecklenburg-Vorpommern

Ein Blick auf unseren Truck zum diesjährigen CSD-Fest.

Martina Tegtmeier Beim CSDFoto: SPD Mecklenburg-Vorpommern

Unsere Kandidaten für den Wahlkreis 12 Martina Tegtmeier sprach beim diesjährigen CSD.