Neuer Vorstand in Ludwigslust-Parchim gewählt

Logo Spd Mecklenburg-vorpommern-256
 

Generationswechsel im SPD Kreisverband Ludwigslust-Parchim

 

Mit einem klaren Signal startet der SPD Kreisverband Ludwigslust-Parchim in das Landtagswahljahr 2016. Auf der Mitgliedervollversammlung des Kreisverbandes wurde der 26-jährige Pascal Winkler aus Sternberg mit 94,5 % zum neuen Kreisvorsitzenden gewählt. Ihm stehen der Grabower Bürgermeister Stefan Sternberg (31) und die Parchimerin Jana Haak (34) als Stellvertreter sowie Reno Banz (28, Lübtheen) als Schatzmeister und Marcus Filohn (28, Ludwigslust) als Pressesprecher zur Seite. Damit vollzogen die Mitglieder einen Generationswechsel an der Spitze des Kreisverbandes. Auf Erfahrung wurde bei der Wahl der Beisitzer gesetzt. Diese sind Bernd Ankele (Wittendörp), Hannelore Basedow (Boizenburg), Heidrun Dräger (Boizenburg), Gerhard Evers (Warsow), Dirk Friedriszik (Ludwigslust), Nico Heinrich (Paarsch), Doreen Radelow (Neustadt-Glewe) und Heike Schweda (Hagenow).

 

"Diese junge Mannschaft wird neue Impulse für die Zukunft der SPD im Landkreis Ludwigslust-Parchim setzen", zeigten sich Dr. Till Backhaus und Rolf Christiansen überzeugt.

 

In seiner Rede erläuterte Pascal Winkler die Aufgaben der kommenden zwei Jahre. An erster Stelle steht die Landtagswahl im September. „Wir wollen ein starkes Ergebnis für die SPD erzielen. Mit Till Backhaus, Thomas Schwarz, Elisabeth Aßmann, Dirk Friedriszik sowie Christian Brade haben wir in den Wahlkreisen sehr gute Kandidaten aufgestellt. Gemeinsam werden wir uns dafür einsetzen, dass sich die positive Entwicklung des Landkreises fortsetzt.“ Bei der Vorstandsarbeit setzt der neue Kreisvorsitzende auf ein starkes Team, dass sich aus jungen und langjährig erfahrener Genossinnen und Genossen zusammensetzt.

SPD Vorstand LuPA 2016

v.l.n.r. Thomas Schwarz MdL, Stefan Sternberg, Pascal Winkler, Elisabeth Aßmann, Frank Junge MdB, Dirk Friedriszik