Nachrichten

Auswahl
Cathleen Kiefert-Demuth
 

SPD-Wahlkreiskonferenz in Demmin kürt Dr. Cathleen Kiefert-Demuth zur Kandidatin für den Wahlkreis 13

Auf ihrer Wahlkreiskonferenz zum Landtagswahlkreis 13 am 22. September 2015 im Tannenrestaurant in Demmin wählten die zahlreich anwesenden Genossinnen und Genossen die ASF-Vorsitzende Dr. Cathleen Kiefert-Demuth zur Wahlkreisbewerberin für die Landtagswahl 2016. mehr...

 
Thomas Schwarz
 

Parchim: Thomas Schwarz aufgestellt

Am vergangenen Freitag wurde der Landtagsabgeordnete Thomas Schwarz durch die Mitglieder der SPD im Wahlbereich Parchim II (Ämter Crivitz, Goldberg-Mildenitz und Sternberger Seenlandschaft) einstimmig zum Direktkandidaten für die Landtagswahl 2016 gewählt. Der Wahl ging eine gemeinsame Nominierung der Ortsvereine voraus, in der sie sich von der guten Arbeit des Landtagsabgeordneten überzeugt zeigten. mehr...

 
Sylvia Bretschneider
 

Sylvia Bretschneider einstimmig zur SPD-Landtagskandidatin gewählt

Am Mittwoch, dem 16. September 2015, wurde die SPD-Landtagsabgeordnete Sylvia Bretschneider in Neubrandenburg einstimmig erneut zur Kandidatin für den Neubrandenburger Landtagswahlkreis 03 gewählt. Die ehemalige Lehrerin erhielt 100% der Stimmen und wird damit am 04. September 2016 erneut für den Landtag in den Wahlbereichen Innen-, Nord- und Weststadt kandidieren. mehr...

 
WK19_Mueller_Friedriszik
 

Dirk Friedriszik tritt für die SPD im Wahlkreis Ludwigslust an.

Der 44jährige Soldat aus Ludwigslust wurde am Montag Abend auf einer Wahlkreiskonferenz in Redefin gewählt. Er tritt damit die Nachfolge von Detlef Müller an, der 2016 nach 18 Jahren aus dem Landtag ausscheiden wird. Friedriszik ist gegenwärtig beim Landeskommando der Bundeswehr für zivil-militärische Zusammenarbeit verantwortlich.
mehr...

 
Sonja Steffen
 

Betreuungsgeld muss Familien zugute kommen

Die Sprecherin der SPD-Landesgruppe Mecklenburg-Vorpommern im Deutschen Bundestag, Sonja Steffen, spricht sich dafür aus, mit den für das Betreuungsgeld vorgesehenen Mitteln Familien zu unterstützen: „Das Betreuungsgeld führte in die Sackgasse – und zwar sowohl für die Frauen als auch die Kinder. Ich als Haushälterin werde mich dafür einsetzen, dass das Geld da bleibt, wo es vorgesehen war, dass es jedoch vernünftiger und moderner eingesetzt wird: in die Ganztagsbetreuung der Kinder.“ mehr...

 

 

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24