Ankündigung: Mitgliedervollversammlung der AG60+

 
Foto: SPD-Parteivorstand
 

Gemäß der Richtlinien für Arbeitsgemeinschaften in der SPD beruft der Landesvorstand der AG 60 plus Mecklenburg-Vorpommern die 13. Mitgliederversammlung für Samstag, den 04.11.2017 nach Güstrow ein.

 

Tagesordnung:
10.00 Uhr Eröffnung und Begrüßung
TOP 1 :Konstituierung
TOP 1.1: Wahl des Präsidiums
TOP 1.2: Beschluss der Geschäftsordnung
TOP 1.3: Beschluss der Tagesordnung
TOP 1.4: Wahl der Zähl- und Mandatsprüfungskommission (mindestens 2)

TOP 2: Rechenschaftsbericht des Landesvorstandes der AG 60 plus durch die Vorsitzende mit anschließender Diskussion

Außerhalb der Tagesordnung:
Grußworte
TOP 3: Bericht der Zähl- und Mandatsprüfungskommission
TOP 4: Entlastung des Vorstandes
TOP 5.1: Rückblick auf die Bundestagswahlen und Ausblick auf die zukünftige Ausrichtung der SPD sowohl im Land, wie auch im Bund.

TOP 5.2: Wie gelingt Migration in Mecklenburg- Vorpommern

TOP 6: Wahlen und Nominierungen
TOP 6.1: Wahl des/der Landesvorsitzenden, (Einzelwahl)
TOP 6.2: Wahl der Stellvertreter (2), (Listenwahl)
TOP 6.3: Wahl der Beisitzer (4), (Listenwahl)
-
Mittagspause ca.` 12.00 Uhr bis 12.45Uhr
TOP 6: Wahlen und Nominierungen
TOP 6.1: Wahl des/der Landesvorsitzenden, (Einzelwahl)
TOP 6.2: Wahl der Stellvertreter (2), (Listenwahl)
TOP 6.3: Wahl der Beisitzer (4), (Listenwahl)
TOP 6.4: Wahl der 2 Delegierten und der Ersatzdelegierten für den Bundeskongress (Listenwahl)
TOP 6.5: Wahl der 3 beratenden Delegierten und der 2 Ersatzdelegierten für den Landesparteitag (Listenwahl)
TOP 6.6: Wahl eines/einer Vertreters/Vertreterin und eines/einer Stellvertreters/Stellvertreterin für den Bundesausschuss der AG 60 plus
TOP 6.7: Wahl der 2 Delegierten und Ersatzdelegierten für das Altenparlament 2018
(Listenwahl)

TOP 7: Schlusswort des/der neuen Landesvorsitzenden

Ende der Mitgliederversammlung