Schweriner SPD stellt Weichen für Superwahljahr

SPD Logo
 
 

Auf mehreren Wahlkreiskonferenzen am Mittwoch hat die Schweriner SPD die personellen Weichen für die Wahlen im kommenden Jahr gestellt. Erwin Sellering und Jörg Heydorn werden sich bei der Landtagswahl in den beiden Schweriner Wahlkreisen um ein Direktmandat bewerben. Bei der OB-Wahl geht Rico Badenschier für die Sozialdemokraten ins Rennen.

 

An der Konferenz zur Aufstellung der Landtagskandidaten nahmen 75 Mitglieder teil. Wichtige Diskussionspunkte waren u.a. die aktuelle Situation in der Flüchtlingspolitik, der demografische Wandel sowie das Verhältnis zu Russland.